Kirchenpflege

 

Kirchenpflege

Die Kirchenpflege ist nebst der Kirchgemeindeversammlung und der Rechnungsprüfungskommission drittes Organ einer Kirchgemeinde. Sie übernimmt hauptsächlich verwalterische Aufgaben, ist also ein Exekutivorgan.
Nebst der Arbeit in den eigenen Ressorts und Kommissionen werden in ca. 12, über das Jahr verteilten Sitzungen gemeinsam diverse Geschäfte beraten und allfällige Beschlüsse gefasst.

Beate Christina Hagen, Kirchenpflegepräsidentin

Ressort Präsidium, Finanzen; 043 542 87 80; 079 808 87 01; b.hagen(at)ref-maennedorf.ch

"Kirche ist für mich ein wichtiges Stück Heimat und es macht mir Freude, unser Gemeindeleben in Männedorf aktiv mitzugestalten. Hier kann ich meine Begabungen zum Wohl der Gemeinschaft einsetzen und dazu beitragen, dass die reformierte Kirche ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft bleibt. Darüber hinaus ist es mir ein grosses Anliegen, unsere Finanzen, die nichts anderes als ein Widerspiegel aller Angebote und Aktivitäten sind, transparent, nachvollziehbar und verständlich zu kommunizieren."

Stefan Bösiger, Kirchenpfleger

Ressort Bildung; 079 364 64 00; s.boesiger(at)ref-maennedorf.ch

"Ich freue mich auf die unterschiedlichen und vielfältigen Aufgaben, sowie die Weiterentwicklung und Förderung der Mitarbeitenden unserer Kirchgemeinde."

Roger Daenzer, Kirchenpfleger

Ressort Liegenschaften; 079 501 39 15; r.daenzer(at)ref-maennedorf.ch

"Kirche ist für mich nicht nur Verkündung und Gottesdienst, sondern auch Diakonie und Gemeinschaft. Und ich freue mich, in dieser unserer Gemeinschaft mitzugestalten und mitzuwirken."

Ursula Seiler, Kirchenpflegerin

Ressort Diakonie und ÖME; 044 920 01 52; u.seiler(at)ref-maennedorf.ch

"Mit der Zuständigkeit für das Ressort Diakonie, Ökumene, Mission und Entwicklungszusammenarbeit möchte ich zu einer „gelebten Kirche für alle“ beitragen. Es ist mir wichtig, das vielfältige Angebot in unserer Kirchgemeinde zu erhalten, bedürfnisgerecht weiterzuentwickeln und so sicher zu stellen, dass sich Menschen in allen Lebensphasen und unabhängig ihrer Herkunft oder ihres sozialen Status davon angesprochen fühlen."

Dietmar Wettach, Kirchenpfleger

Ressort Gottesdienst und Musik; 079 361 64 44; d.wettach(at)ref-maennedorf.ch

"Als verantwortlicher Kirchenpfleger für das Ressort Gottesdienst und Musik möchte ich unsere Kirche für alle Personen jeglichen Alters und jeglicher Couleur öffnen. Auch möchte ich in Zukunft die Musikwünsche junger und älterer Kirchenbesucher*innen in die Gestaltung unsere Gottesdienste und Veranstaltungen einfliessen lassen? Haben Sie Ideen oder Anregungswünsche - dann sprechen Sie mich doch gerne an."