Abwesenheit Pfr. Eilers

Pfarrer Andreas Eilers fehlt krankheitshalber bis voraussichtlich Ende Januar 2017

Da Pfarrer Eilers im Januar 2017 noch krankgeschrieben ist, wird Pfarrer Kurt Müller die Stellvertretung weiterführen. Wir danken ihm herzlich für seine Disponibiltät und wünschen Pfarrer Eilers von Herzen eine gute Zeit.

 

Für die Kirchenpflege: Madeleine Strub-Jaccoud

Träume und Flügel verleihen

Missionssonntag am 11. Dezember

Ideenreich und vielfältig werden mehrere Programmelemente den sogenannten Missionssonntag zum Leuchten bringen: Gottesdienst, Imbiss und eine Podiumsdiskussion drehen sich darum, sich mit einem modernen Missionsverständnis auseinanderzusetzen.

Der ganze Anlass beginnt um 11.00 Uhr im Ref. Kirchgemeindehaus. Das Tagesmotto ‚Den Menschen Träume und Flügel verleihen‘ wird im Gottesdienst mit Musik (Gospelsänger René Bachofen und Pianist Frédéric Champion) sowie mit Wort und Tat (Werner Keller und Pfr. Achim Kuhn) umgesetzt. Ab 12.00 Uhr wird der Tag mit einem Imbiss und ab 13.00 Uhr mit einer einstündigen Podiumsdiskussion fortgeführt. Seien Sie herzlich eingeladen.

Adventskonzert...

...im Kerzenlicht

Am Sonntag, 11. Dezember ist die ganze Gemeinde herzlich eingeladen zum Adventskonzert im Kerzenlicht - 'Christmas Carols mit Offenem Singen'.

Das Konzert findet um 17.00 Uhr in der Reformierten Kirche statt.

Anschliessend sind alle zur Guetzli-Degustation und Glühwein eingeladen.

Musik: Barbara Böhi, Sopran, Frédéric Champion, Orgel;

Kulinarik: Beate Christina Hagen

 

 

 

So ein Kamel

Kolibri-Krippenspiel am Sonntag, 18. Dezember

25 Kinder des Kolibri-Mittagstischs singen und spielen am 18. Dezember um 17.00 Uhr in der Ref. Kirche die Weihnachtsgeschichte.
Auch dieses Jahr wird es wieder ein vergnügliches Musical sein, das viel zum Lachen anregt, jedoch auch schlussendlich die Botschaft der Heiligen Nacht wahr werden lässt. Die Hauptfiguren des Musicals von Andrew Bond sind der sympathische, hilfsbereite Esel Josefs sowie das störrische, verwöhnte Kamel von König Balthasar.
Gestaltung: Pfrn. M. Roth + Team; Musik: F. Champion (Orgel, Klavier); Anschliessend: Glühwein, Punsch und Weihnachtsguetzli (serviert von Jugendarbeiterin J. Frei und den JuKi-Kids).

So gaht das nöd!

Probleme rund um die Kirche

Der herumliegende Abfall rund um die Kirche und im Rebberg, mutwillige Beschädigungen und die Lärmbelästigungen habenein Ausmass angenommen, das die Kirchenpflege nicht mehr tolerieren kann. Es ist uns bewusst, dass unsere Kirche und ihre Umgebung Orte der Ruhe, aber auch Orte der Begegnung sind. Wir begrüssen es,wenn sich Menschen dort treffen. Das ist aber so nicht mehr gegeben; denn wenn die Bänke vor der Kirche zerstört werden, wenn die Abfallberge sich häufenund vor dem Gottesdienst kaum mehr zu bewältigen sind, ist Handeln angesagt. Die Kirchenpflege sieht sich deshalb gezwungen, ein Amtsrichterliches Verbot zu errichten.

weiterlesen

Unsere nächsten Anlässe:

09.12.2016
Domino Mittagstisch , Jugendlounge
09.12.2016
Kolibri Mittagstisch , KGH
11.12.2016
Gottesdienst zum 3. Advent (Missionssonntag) im Kirchgemeindehaus. Mit anschl. Imbiss und Podiumsdiskussion. Schluss um 14 Uhr. , KGH
11.12.2016
Adventskonzert im Kerzenlicht
12.12.2016
Morgengebet zum Wochenanfang , KGH, Raum der Stille

Evang.-ref. Kirchgemeinde
Alte Landstrasse 254
8708 Männedorf

044 921 50 00

info(at)ref-maennedorf.ch

 

Öffnungszeiten Sekretariat:

Montag - Freitag, 8.30 - 11.30 Uhr